Wohnanlage 14 Köllnische Heide

Straßen Wohnungen Baujahr WBS
Drosselbartstr. 9-29  176  1928  nein 
       
Gretelstr. 2-20       
Hänselstr. 1-5       
Rübezahlstr. 4,6,18,20,22       

Für weitere Fragen stehen wir Ihnen gern zur Verfügung.

Herr Bonk
Telefon: 897 15 - 115
Telefax: 897 15 - 24 115
Mail: bonk@wbv-neukoelln.de

Gartenstädtisch Wohnen in der Köllnischen Heide

Bauzeit: 1928
Architekt: Paul Mebes & Paul Emmerich

Ab 1928 wurde das fünfte Bauvorhaben (1920-1924) durch die Wohnanlage 14 im südlichen Bereich zum Schulenburgpark hin erweitert. Die Wohnungen verfügen über eine zentrale Heizungs- und Warmwasserversorgung. Den Mitgliedern steht eine gepflegte Grünanlage im Innenhof und in den großzügigen Vorgärten zur Verfügung. Die Wohnungen verfügen über Wintergärten. Durch den nahe gelegene S-Bahnhof, die Autobahnauffahrt (ca. 1 km) und der Buslinien haben wir hier eine sehr gute Infrastruktur.

Besondere Hinweise

  • ruhige Wohnlage
  • nähe Schulenburgpark
  • gute Infrastruktur
  • parkähnlicher grüner Innenhof
  • zentrale Heizungs- und Warmwasserversorgung
  • teilweise Wintergärten

                Bild